Kostenlose Beratung
+49 7930-2699
150.000
Kunden
Sicherer
Versand
Keine
Meldepflicht
Kettner Edelmetalle
Menü

Arche Noah Silber

Alle1/4 oz1 oz1/2 oz+
5 kg Silber Arche Noah 2023
Nur noch 3 Stück auf Lager

5 kg Silber Arche Noah 2023

4.900,84 CHF
zzgl. Versandkosten zzgl. Zoll- und Währungsgebühren *
Lieferung innerhalb 4 Werktagen
Arche Noah Investmentpaket S

Arche Noah Investmentpaket S

2.885,77 CHF
Diverse Steuer und zzgl. Versandkosten zzgl. Zoll- und Währungsgebühren
Lieferung innerhalb 4 Werktagen
Arche Noah Investmentpaket M

Arche Noah Investmentpaket M

7.041,63 CHF
Diverse Steuer und zzgl. Versandkosten zzgl. Zoll- und Währungsgebühren
Lieferung innerhalb 4 Werktagen
Arche Noah Investmentpaket L

Arche Noah Investmentpaket L

13.884,57 CHF
Diverse Steuer und zzgl. Versandkosten zzgl. Zoll- und Währungsgebühren
Lieferung innerhalb 4 Werktagen

Zwar gibt es aus Deutschland bisher keine offiziellen Anlagemünzen, doch die Bundesrepublik ist Heimat und Ursprungsland einer besonderen Silbermünze aus Armenien.  Bereits seit dem Jahrgang 2011 produziert die Leipziger Edelmetallverarbeitung (LEV) im Auftrag der Zentralbank von Armenien die beliebten „Arche Noah“ Silberanlagemünzen mit einem Feingehalt von 999,0/1000. Es handelt sich hierbei um ein gesetzliches Zahlungsmittel von Armenien mit einem Nennwert in armenischen Dram. Es gibt die Arche Noah allerdings nicht nur in Silber, sondern seit 2017 auch als Goldmünze.

Makroaufnahmen der Arche Noah Silbermünze

In den vergangenen Jahren hat sich die Münze mit dem Staatswappen des Ausgabelandes „Republic of Armenia“ zu einer beliebten Silbermünze für alle entwickelt, welche eine Münze nah am Silberpreis kaufen möchten. Besonders begehrt sind die unterschiedlichen Stückelungen, die allesamt mit einem Feingewicht von 999/1000 geprägt werden. Wer etwas mehr Geld investieren möchte, muss nicht eine 1 oz Münze kaufen, sondern kann sich eine Masterbox sichern oder die Münzen in praktischen Tubes kaufen.

Der Berg Ararat im Hintergrund des Motivs

Besonders positiv ist, dass das Prägejahr bei der Preisgestaltung keine Rolle spielt und die Münzen üblicherweise zum jeweils aktuellen Marktwert der Edelmetalle gehandelt werden.

Infos zur 1oz Ausgabe auf einen Blick

Ausgabeland Armenien
Sammler– oder Anlagemünze Anlagemünze
Nennwert 500 Dram
Hersteller LEV Leipziger Edelmetallverarbeitung
Herkunftsland (Prägung) Deutschland
Durchmesser 38,50 mm
Feinheit 999 / 1000
Gewicht 31,103 Gramm
Rand geriffelt
Prägequalität Stempelglanz
Die wichtigsten Infos auf einen Blick

Größenverhältnisse

Die Größenverhältnisse der Arche Noah Silbermünzen auch im Vergleich zu einer 1-Euro-Münze
Stückelung Durchmesser / Dicke Gewicht
1/4 oz 20,18 mm x 2,7 mm 7,78 Gramm
1/2 oz 27,66 mm x 2,8 mm 15,6 Gramm
1 oz 38,60 mm x 3,0 mm 31,1 Gramm
5 oz 60,15 mm x 6,0 mm 155,5 Gramm
10 oz 75,50 mm x 7,7 mm 311 Gramm
1 kg 100,00 mm x 13,2 mm 1.000 Gramm
5 kg 149,62 mm x 29,5 mm 5.000 Gramm
Größentabelle der unterschiedlichen Stückelungen

Hintergrund

Die Anlagemünzen aus Armenien bieten durchaus politischen Zündstoff – insbesondere mit der Türkei, welche den Berg Ararat für sich beansprucht. Der Berg Ararat im armenischen Hochland, der im Hintergrund der Münze zu sehen ist, ist die Stelle, an der Noahs Arche der biblischen Überlieferung nach strandete, um von dort aus die Welt mit neuem Leben zu verbreiten. Noah erbaute beauftragt von Gott ein gewaltiges Schiff, welches Menschen und Tiere vor einer ungeheuerlichen Sintflut retten sollte. Tatsächlich wurde das sensationelle Bauwerk rechtzeitig fertig und schuf genügend Platz für zahlreiche Tierarten und für seine Familie. Das Schiff ist im Vordergrund der Münze zu sehen. Wie bei anderen Anlagemünzen wie dem Wiener Philharmoniker, dem Maple Leaf oder dem American Eagle, bleibt das Motiv stets das gleiche.

Der Berg Ararat

Genau dieser biblischen Erzählung widmet der Staat Armenien seine Silbermünze Arche Noah, die den Status als gesetzliches Zahlungsmittel hat und durch die Motivwahl unter anderem von der Türkei kritisiert wird. Produziert in den Größen 1/4 Unze (oz) über 1 oz bis zu einem Gewicht von 5 kg mit einer Reinheit von 999/1000 ist die Anlegermünze im Jahr 2011 sehr erfolgreich in den Markt gestartet.

Auflage

Jahr 1/4 oz 1/2 oz 1 oz 5 oz 10 oz 1 kg 5 kg
2011 17.068 15.533 268.325
2012 173.696 102.028 457.576 3.550 2.003 2.449 163
2013 124.713 90.204 581.800 2.436 1.992 2.826 171
2014 113.723 87.563 556.323 4.535 3.645 2.590 476
2015 183.622 139.722 960.182 3.348 4.065 2.485 473
2016 292.562 156.002 529.202 4.123 4.562 3.606 449
2017 388.501 81.701 479.551 2.559 2.360 1.507 332
2018 298.501 73.601 234.001 1.401 1.061 963 195
2019 337.001 66.001 725.001 2.123 1.945 2.670 284
2020 666.501 111.041 861.001 3.801 3.881 1.520 350

Hersteller

LEV in der Münze eingeprägt

Die Leipziger Edelmetallverarbeitung (LEV) ist ein „Hidden Champion“ unter den Edelmetallfabrikanten. Die LEV zeichnet nicht nur für die Produktion der Anlagemünzen aus Armenien verantwortlich, sondern stellt zahlreiche andere hochwertige Anlagemünzen her. Die LEV überzeugt unter anderem durch ihre hochwertige Prägequalität und ist sogar in der Lage, Münzen mit einem Gewicht von einem Kilogramm und mit großem Durchmesser zu prägen.

Der Vertrieb der Silbermünze aus Armenien (englisch „Republic of Armenia“) mit einem Gewicht von 1 oz und anderen Gewichten erfolgt durch das traditionsreiche Edelmetallhandelshaus Geiger aus der Nähe von Leipzig. Geiger hat sich unter anderem mit der Barrenserie zu Ehren von Schloss Güldengossa einen Namen gemacht.

Gestaltung

Auf der Vorderseite sind u.a. das armenische Wappen sowie das Prägejahr zu sehen, auf der Rückseite die Arche Noah mit einer Friedenstaube und einem Olivenzweig. Die Taube fasziniert durch feinste Details und ist als Zeichen des Friedens weltweit bekannt.

Als Randumschrift wurde die englische Bezeichnung der Serie, nämlich der Schriftzug „Noah’s Ark“ gewählt. Die Gestaltung der Silbermünze wurde in den vergangenen Jahren beibehalten. Der Münzrand ist geriffelt.

Die Silberanlagemünzen werden in der standardmäßigen Prägequalität Stempelglanz hergestellt. Die Münze wird von der Zentralbank des Landes Armenien mit einem Nennwert versehen und ist durch das Staatswappen theoretisch als Zahlungsmittel legitimiert.

Videos

Wird geladen
Wird geladen

Erhalten Sie kostenlose Tipps um Ihr Vermögen zu schützen und als erster von neuen Produkten zu erfahren

Sie möchten regelmäßig über Produktneuheiten, spannende Finanznachrichten und exklusive Sonderangebote informiert werden? Dann melden Sie sich hier für den kostenfreien Kettner Edelmetalle Newsletter an.

Durch Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Abschicken“ geben Sie die folgende Einwilligungserklärung ab: „Ich bin damit einverstanden, per E-Mail über Produktneuheiten, spannende Finanznachrichten und exklusive Sonderangebote informiert zu werden und willige daher in die Verarbeitung meiner E-Mail-Adresse zum Zwecke der Zusendung des Newsletters ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit und ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt im Falle des Widerrufs unberührt.“